Gemäss der bundesrätlichen Verordnung

 

Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19)

(COVID-19-Verordnung 2) Änderung vom 16. März 2020

 

Nach Art 6 sind sämtliche Vereinsaktivitäten, inklusive Vorstandsitzungen, auch im privaten Rahmen, verboten bis vorerst 19. April 2020

 

Wir bitte Euch um Kenntnisnahme und interne Mitteilung auch an allfällige Kommissionen oder andere Vereinsgruppen (Theaterspieler).